Liebe Leserinnen und Leser, in jüngster Zeit häuften sich Medienberichte über zum Teil drastisch gestiegene Gewalt in Deutschland. Ob Lehrer, Ärzte, Krankenschwestern, Rettungssanitäter oder Polizisten  – ob Sachbearbeiter im Jobcenter oder in Behörden, ob Kommunalpolitiker oder Bürgermeister – der  Staat, seine Vertreter und jeder, der in irgendeiner Weise ein offizielles Amt bekleidet, sind offenbar zur Read More →

IMG_2529

Auf Einladung von Kulturstaatsministerin Monika Grütters  war DWV- Vizepräsident Klaus Lennartz heute beim Festakt anlässlich des 65 jährigen Bestehens der Deutschen Welle (DW) zu Gast. Vor mehr als 300 nationalen und internationalen Gästen aus Politik, Kultur und Medien hielt Bundeskanzlerin Angela Merkel im Berliner Paul Löbe Haus die Laudatio und würdigte den Sender als weltweiten Read More →

IMG_2510ogs

Klaus Lennartz ehemaliger langjähriger Bundestagsabgeordneter und ehemaliger Landrat des Rhein-Erft-Kreises,  traf in Landsberg einen der erfolgreichsten deutschen Unternehmer aus dem Silicon Valley – Thomas Dittler.   Dittler realisiert in Landsberg derzeit ein in Deutschland bislang einzigartiges Projekt – den „Industrial Maker Space“.  Dabei handelt es sich um einen Hightech – Industriepark nach dem Vorbild des Silicon Valley  – Read More →

Es gilt das gesprochene Wort: Als neuer Protektor des Sängerkreises Rhein-Erft musste ich nicht lange überlegen als Sie, liebe Frau Loevenich, mich vor einiger Zeit danach fragten, hier und heute die Laudatio zum 35 jährigen Bestehen des Frauenchors Lechenich zu halten.  Es ist mir eine große Ehre! Die Ursprünge der Musikwahrnehmung liegen in einem uralten emotionalen Signalsystem, Read More →

Mit einigem Unverständnis haben Klaus Lennartz, Ehrehvorsitzender der SPD Rhein-Erft,  ehemaliger Landrat, langjähriger  Abgeordnete des Deutschen Bundestages sowie jahrzehnte langer Hürther Stadtrat  und der ehemalige stellvertretende Bürgermeister und langjährige Vorsitzende der SPD Ratsfraktion Engelbert Faßbender darauf reagiert, dass  politische Parteien und Religionsgemeinschaften von der Mitwirkung am Bürgerfest zum 40 Jährigen Stadtjubiläum ausdrücklich ausgeschlossen sind und dementsprechend Read More →

Der Hürther SPD Politiker Klaus Lennartz begrüßt die geplante Übernahme der RWE-Tochter  Innogy durch den Mitbewerber E.ON.  Die Energiekonzerne planen einen weitreichenden Tausch von Geschäftsbereichen.  Innogy soll dann aufgespalten werden:  EON übernimmt das Netz- und das Vertriebsgeschäft, RWE die Erneuerbaren Energien. Lennartz: „Für RWE ergibt sich durch den Erhalt der Erneuerbaren Energien von Innogy und von EON  quasi über Nacht Read More →

Deutschland bekommt endlich wieder eine handlungsfähige und stabile Regierung. Entsprechend erleichtert habe ich die Zustimmung der SPD Basis zur Neuauflage der Großen Koalition zur Kenntnis genommen. Das ist eine vernünftige und richtige Entscheidung. Die SPD übernimmt damit wieder Verantwortung für das Land und seine Menschen – so wie sie es im Laufe ihrer Geschichte immer Read More →

Im Zusammenhang mit illegal parkenden LKW entlang der Winterstraße  in Kalscheuren hat der Hürther SPD-Politiker den Einsatz von Parkkrallen gegen widerrechtlich parkende LKW angeregt. Ausserdem müssten wesentlich höhere Bußgelder verhängt werden, so Lennartz. Die Stadt Rotterdam praktiziere dies im Bereich des Euroports seit einigen Jahren mit großem Erfolg. Dort wird das nächtliche Parkverbot von der Read More →

Werte die für das Zusammenleben in einem Dorf grundlegend bestimmend sind, Wiederherstellen von heimatlichen Lebenswelten, von örtlichen Gemeinschaften, Ausbildung von Heimatbewusstsein. Erhalt unserer Kultur und dazu gehört unser Liedgut. Wir müssen im Kreissängerbund neue Wege gehen. Wie können wir als Gesangvereine mit neuen technischen Möglichkeiten andere zum mit machen animieren. Lassen Sie gemeinsam überlegen wie Read More →

Vorpitch-e1516716801394-225x300

Zum zweiten Mal lud der Vizepräsident des Deutschen Wirtschaftsverbandes Klaus Lennartz angehende Gründer und junge Innovatoren zu der Vorausscheidung zum Rheinland-Pitch in sein Privathaus ein. Dort präsentierten neun Teams ihre Geschäftsideen Unternehmer, Wissenschaftlern und Politikern, die der DWV-Vize zu der Veranstaltung eingeladen hatte. Folgende vier Teams konnten sich dabei für den Rheinland-Pitch des Start-Up-Inkubators „Startplatz“ Read More →